Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Rheinberger Handel, Ingo Czudnochowski

 

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ingo Czudnochowski, Industriefarbe und den Verbrauchern und Unternehmern, die über unseren Shop Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

§ 2 Vertragsschluss

  1. Die Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, Waren zu kaufen.

  2. Sie können ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. ein. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Sie können eine verbindliche Bestellung auch per Telefax abgeben.

  3. Mit der unverzüglich per E-Mail bzw. Telefax versandten Zugangsbestätigung wird gleichzeitig auch die Annahme des Angebots erklärt und der Kaufvertrag damit abgeschlossen.

 

§ 3 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten

Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die AGB schicken wir Ihnen zu, Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen.

Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden LogIn-Bereich (Mein Konto) zugreifen.

 

§ 4 Kundeninformation: Korrekturhinweis

Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

 

§ 5 Gesetzliche Mängelhaftungsrechte

Für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte.

 

§ 6 Haftungsbeschränkung

Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

 

§ 7 Preise und Versandkosten

Die Preise verstehen sich inclusive der gesetzlichen Umsatzsteuer. Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt.

Versandkosten im Überblick

  • Die Versandkosten werden pauschal mit EUR 4,95 je Bestellung berechnet

  • Die Versandkosten bei Lieferung per Nachnahme betragen pauschal EUR 12,90 je Bestellung.

Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorb VOR Absendung der Bestellung im Warenkorb und den folgenden Seiten deutlich mitgeteilt.
Die angegeben Versandkosten gelten NUR für die Bundesrepublik Deutschland. Wir versenden ausschließlich innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

Ausnahmen von der Versandkostenregelung: Produkte bei denen im Artikeltext speziell auf die Versandkosten hingewiesen wird. Die tatsächlichen Versandkosten teilen wir Ihnen in diesem Fall vor Auftragsbestätigung per E-Mail oder Telefon mit.

 

 § 8 Zahlungsarten

  • Vorauskasse

  • Zahlung per PayPal

  • Barzahlung bei Selbstabholung

  • Zahlung per SOFORT Überweisung

 

§ 9 Lieferung

Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung. Nach Zahlungseingang werden die Bestellungen umgehend bearbeitet und innerhalb von max. 2 bis 3 Tagen versandt. Sie erhalten eine E-Mail von uns, nachdem Ihre Bestellung versendet wurde. Falls wir keine weitergehenden Angaben über den Liefertermin gemacht haben, erfolgt die Lieferung bei Bestellannahme innerhalb von 30 Tagen.

 

§ 10 Anwendungstechnische und vorvertragliche Beratung

Anwendungstechnische Beratung und Empfehlungen im Rahmen von Verkaufsverhandlungen und im Rahmen bestehender Verträge geben wir nach bestem Wissen und dem jeweiligen Stand der Technik. Alle Angaben und Auskünfte über Eignung, Anwendung und Verwendung unserer Waren sind jedoch unverbindlich und befreien den Käufer insbesondere nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen, hinsichtlich der Eignung unserer Produkte für die beabsichtigten Verfahren und Zwecke. Es obliegt somit allein dem Käufer festzustellen, ob eine abstrakt gegebene Verwendbarkeit unserer Waren im konkreten Einzelfall gegeben ist; Dies bezieht sich insbesondere auf den Untergrund der zu behandelnden Objekte, auf die Einsatzfähigkeit der Anlagen und Einrichtungen des Käufers zur Verarbeitung unserer Produkte und auf die Einsatzfähigkeit und Beständigkeit der mit unseren Produkten behandelten Gegenstände im Rahmen der vorgesehenen Nutzung.

 

§ 11 Kaufmännischer Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, wenn Sie Kaufmann sind.